Urlaub in den Bergen - Was gibt es zu erleben? 


Raggaschlucht

Raggaschlucht

Wo die Wilden Wasser aus dem Hochgebirge auf uriges Gestein treffen, muss es sich behaupten. Es bahnt sich seinen Weg durch den Fels, durch enge Risse und über atemberaubende Wasserfälle ins Tal und formt dabei DAS Highlight des Ortes Flattach: die Raggaschlucht. Treten Sie ein und vergessen Sie nicht, Ihren Mund wieder zu schließen. Wer einmal die Raggaschlucht besucht hat und das Wasser bei seinem Weg ins Tal beobachten konnte, wird nicht mehr aufhören zu staunen, UND wird wiederkommen wollen.

Erlebnisweg Rollbahn

Erlebnisweg Rollbahn

Die Rollbahn, “ein wunderschöner Wanderweg größtenteils durch einen Fichten-Lärchenwald, sowie in einem kurzen Abschnitt durch Zwergstrauchheiden …” klingt irgendwie wild, aber doch interessant. Die sogenannte Rollbahn ist das Herzstück eines neuen Themenweges, der diesen Sommer 2019 in der Großfragant fertiggestellt wird und seinen Gästen und Begehern die Geschichte des Kupferbergbaus sowie die Alm- und Forstwirtschaft in der Großfragant näherbringen soll. Das klingt spannend oder nicht?

Mölltaler Gletscher

Mölltaler Gletscher

Die Hohen Tauern sind ein wirklich atemberaubendes Revier. Über Jahrmillionen haben natürliche Vorgänge hier die höchsten Gipfel des Landes entstehen lassen und diese mit ewigem Eis bedeckt. Wer diese wunderschöne, alpine Erlebniswelt hautnah erleben möchte, macht sich am besten auf den Weg zum Mölltaler Gletscher – einem echten Highlight unserer Region rund um Flattach im Mölltal. Der Mölltaler Gletscher bietet 17 Pisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und eröffnet ein Skigebiet der Spitzenklasse. Mit bestens präparierten Naturschnee locken diese das ganze Jahr über.

Wintererlebnis

Wintererlebnis

Winterurlaub spielt sich nicht nur auf den Skipisten oder am Mölltaler Gletscher ab, man kann es auch mal ruhiger angehen lassen. Folgen Sie unseren Spuren auf Schneeschuhwanderung und beobachten Sie Wildtiere in ihrem natürlichen Umfeld. Groß und Klein haben Spaß beim Rodeln oder Eislaufen und wer genügend Zielwasser getrunken hat, kann sich an einem Eisstockturnier versuchen. Gegen Anmeldung freuen sich Langläufer auf besonders effiziente Trainingsergebnisse auf der Höhenloipe am Mölltaler Gletscher.


 
E-Mail
Anruf
Karte